Menü

20.10.2017 | Platz 1 für Otto Wulff

Otto Wulff entwickelt seit Jahren erfolgreich Wohnraum in und um Hamburg. Die TOP 100 RESIDENTIAL-Studie zeichnet dies jetzt aus: Die Otto Wulff Projektentwicklung belegte den ersten Platz bei den Immobilien-Projektentwicklern in der Metropolregion Hamburg.
Otto Wulff TOP 100 Residential Ranking

Ganz gleich, ob Eigentums- oder Mietwohnungen, Otto Wulff gilt als einer der wichtigsten Immobilienentwickler in Hamburg. So sehen es auch die befragten Immobilieninteressierten der TOP 100 RESIDENTIAL-Studie 2017. Im Ranking belegt die Otto Wulff Projektentwicklung (OWP) in Hamburg als stärkste Marke Platz 1. „Wir sehen diese Auszeichnung als Gesamtwerk der Otto Wulff Gruppe", sagt OWP-Geschäftsführer Andreas Seithe. „Otto Wulff ist ein traditionelles Familienunternehmen. Wir arbeiten in unserem Firmenverbund eng zusammen. Eine solche Auszeichnung macht uns alle stolz", ergänzt der geschäftsführende Gesellschafter der Gruppe, Stefan Wulff.

Das European Real Estate Brand Institute (EUREB) befragte 2017 über 600.000 wohnungssuchende und immobilieninteressierte Privatpersonen. Die Studie bewertete insgesamt 100 Unternehmensmarken aus dem Bereich Wohnungsbau nach ihrer Leistungsfähigkeit sowie ihrer Positionierung im Wettbewerb. Die regionale Auswertung zeigt, welche Wohnbau-Projektentwickler in deutschen Metropolen wie Hamburg, München oder Düsseldorf am besten positioniert sind.

Otto Wulff gewinnt TOP 100 Residential in Hamburg
In Hamburg liegt die Otto Wulff Projektentwicklung auf Platz 1 im TOP 100 RESIDENTIAL Ranking.