Menü

"Südsiet Barmbek" / Holsteinischer Kamp

Im Herzen des Hamburger Stadtteils Barmbek-Süd entwickelte Otto Wulff ein schlüsselfertiges Wohnquartier zum Wohlfühlen.

Zwischen dem Holsteinischen Kamp und der Gluckstraße entstanden in neun Neubau-Häusern mit jeweils fünf Geschossen insgesamt 101 Eigentumswohnungen und 45 Mietwohnungen. Alle verfügen über Balkone, Loggien oder Terrassen. Das verkehrsberuhigte Quartier bietet viele Vorzüge: Wohnen im Grünen mit viel Platz, eine Tiefgarage für alle Bewohner und eine breite Auswahl an Wohnungstypen.

Optisch fügt sich das Gebäudeensemble mit klaren Formen und bodentiefen Fenstern in den typischen Barmbeker Stil des „Neuen Bauens“ aus den 1920er-Jahren ein und entspricht gleichzeitig den Ansprüchen zeitgemäßer Ästhetik.

Für jeden etwas dabei

Das Wohnungsangebot reicht von der Zwei- bis zur Vier-Zimmer-Wohnung mit 60 bis 160 Quadratmeter Wohnfläche. In den oberen Geschossen entstanden elegante City-Penthouses mit Dachterrassen. Bei der Entwicklung wurden die Ansprüche der Wohnungskäufer explizit berücksichtigt. Die Wohnanlage überzeugt zusätzlich durch folgende Ausstattungsmerkmale:

  • Energie-Effizienzhaus 70 (EnEV 2009)
  • Großzügige Raumhöhe von ca. 2,70 Metern
  • Fahrstuhl von der Tiefgarage bis ins Staffelgeschoss
  • Klingel und Sprechanlage mit Videoübertragung
  • Fußbodenheizung
  • Parkettfußböden
  • Bodenbeläge aus Feinsteinzeug in Bädern und WCs
  • Malervlies an allen Wänden
  • Rollläden im Erdgeschoss

Anschrift

Otto Wulff Bauunternehmung GmbH
Archenholzstraße 42
22117
Hamburg

Kontakt

Telefon
040 73624-0
Fax
040 7331231
E-Mail
info@otto-wulff.de