Menü

Neuer Campus Steilshoop

In Hamburg-Steilshoop errichtet Otto Wulff das Leuchtturmprojekt „Neuer Campus Steilshoop“. Rund um die neuen Gebäude der Stadtteilschule am See entstehen Räumlichkeiten für weitere Bildungseinrichtungen.

Am Gropiusring 43 in Hamburg-Steilshoop erstellt die Otto Wulff Bauunternehmung für den Landesbetrieb Schulbau Hamburg (SBH) den Neubau „Campus Steilshoop“. Dieser besteht aus der Stadtteilschule am See sowie einem Quartierszentrum.

In zwei Neubaugebäuden finden neben der Schule ebenfalls eine Produktionsküche und Mensa Platz, die auch die umliegenden Schulen versorgen. Das Quartierszentrum bietet Raum für  Freizeit- und Kulturangebote und Veranstaltungen. Der neue kulturelle Mittelpunkt des Stadtteils wird die Bibliothek, das Haus der Jugend, die Volkshochschule, die Arbeitsgemeinschaft Deutsch Ausländische Zusammenarbeit (agdaz), die Elternschule Steilshoop sowie verschiedene Beratungsstellen beheimaten.

Otto Wulff Schulbauprojekt Neuer Campus Steilshoop
Alles um die Ecke: Der „Neue Campus Steilshoop“ vereint Stadtteilschule und Quartierszentrum.

Die Gebäude werden bereits im Sommer 2019 fertiggestellt. Die Außenanlage mit Sportplätzen wird dann bis zum Mai 2020 angelegt.

Insgesamt stellt der Neubau Campus Steilshoop ein richtungsweisendes Projekt für die Entwicklung des Stadtteils Steilshoop dar. Otto Wulff greift hierbei auf seine Kompetenzen in Sachen Schulbau zurück. Insgesamt fügt sich der „Neue Campus Steilshoop“ in weitreichende Modernisierungen im Stadtteil ein.

Otto Wulff Schulbauprojekt Neuer Campus Steilshoop
Bildung, Kultur und Grünflächen vereint: Der „Neue Campus“ gilt als richtungsweisendes Projekt der Stadtteilentwicklung in Hamburg-Steilshoop.

 

Anschrift

Otto Wulff Bauunternehmung GmbH
Archenholzstraße 42
22117
Hamburg

Kontakt

Telefon
040 73624-0
Fax
040 7331231
E-Mail
info@otto-wulff.de