Menü

Presse aus dem Vorjahr

Hamburger Morgenpost
11.11.2017 |
Hamburger Morgenpost

Für 10 Millionen Euro: Er möbelt die Mönckebergstraße auf

Endlich neuer Glanz für die „Mö“! Hamburgs bekannteste Einkaufsstraße wird in den nächsten fünf Jahren mächtig aufpoliert. Um konkurrenzfähig zu bleiben mit Online-Handel und der HafenCity gibt es für die traditionsreiche Einkaufsmeile zahlreiche Verschönerungen. Die Otto Wulff BID Gesellschaft verantwortet den Umbau.
Focus Online
10.11.2017 |
Focus Online

Mönckebergstraße wird 26. Business Improvement District in Hamburg

Hamburgs bekannteste Einkaufsstraße ist jetzt ein Business Improvement District (BID): Der Senat hat am Dienstag die Verordnung zur Einrichtung des Innovationsbereichs Mönckebergstraße beschlossen. Aufgabenträgerin für das BID ist die Otto Wulff BID Gesellschaft mbH.
Die Welt
10.11.2017 |
Die Welt, Hamburg

Eine Frischzellenkur für die Mönckebergstraße

Einst war die Hamburger Mönckebergstraße ein Prachtboulevard. Dann bröckelten die herrschaftlichen Fassaden und der Online-Handel machte es den Geschäften schwer. Nun nehmen die Händler Geld in die Hand für neue Beleuchtung. Den Auftrag übernomen hat die Otto Wulff BID Gesellschaft mbH.
Hamburger Abendblatt
10.11.2017 |
Hamburger Abendblatt

Mönckebergstraße soll sauberer werden – und schöner leuchten

Hamburg: Die Mönckebergstraße gehört zu Deutschlands bekanntesten Einkaufsmeilen und ist nun offiziell Business Improvement District (BID). Den Auftrag übernomen hat die Otto Wulff BID Gesellschaft mbH.

Anschrift

Otto Wulff Bauunternehmung GmbH
Archenholzstraße 42
22117
Hamburg

Kontakt

Telefon
040 73624-0
Fax
040 7331231
E-Mail
info@otto-wulff.de